Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: by Saskia Dombrowski (auth.), Saskia Dombrowski (eds.) PDF

By Saskia Dombrowski (auth.), Saskia Dombrowski (eds.)

ISBN-10: 3034806590

ISBN-13: 9783034806596

ISBN-10: 3034806604

ISBN-13: 9783034806602

Zoonosen sind Krankheiten bzw. Infektionen, die auf natürlichem Weg direkt oder indirekt zwischen Menschen und Tieren übertragen werden können. Mit Zoonoseerregern kontaminierte Lebensmittel stellen eine wichtige Infektionsquelle für den Menschen dar. Beim Zoonosen-Monitoring werden repräsentative Daten über das Auftreten von Zoonoseerregern in Lebensmitteln, Futtermitteln und lebenden Tieren erfasst, ausgewertet und veröffentlicht. Weiterhin dient das Zoonosen-Monitoring der Überwachung von Antibiotikaresistenzen bei Zoonoseerregern und anderen Mikroorganismen.​

Show description

Read or Download Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Zoonosen-Monitoring PDF

Similar german_6 books

Download e-book for iPad: Buchführung und Jahresabschluß by Gottfried Bähr

BuchhandelstextDieses Standardlehrbuch vermittelt didaktisch geschickt das notwendige Grundlagenwissen ? ber Buchf? hrungs- und Abschlusstechniken sowie ? ber die Erstellung des Jahresabschlusses. Ein durchgehendes Fallbeispiel veranschaulicht dar? ber hinaus den m? glichen bilanzpolitischen Gestaltungsspielraum f?

Download e-book for iPad: Technische Mechanik Kinematik und Kinetik by Günther Holzmann, Heinz Meyer, Georg Schumpich, Conrad

Dieses Lehrbuch gibt eine theoretisch fundierte und zugleich praxisorientierte Einführung in die Kinematik und Kinetik. Die Besonderheit des didaktischen Konzepts besteht darin, dass jeweils strukturiert-verständliche theoretische Einführungen durch eine Vielzahl von Beispielen und Aufgaben illustriert und vertieft werden.

New PDF release: Finite Elemente Modelle der Statik und Festigkeitslehre: 101

Die praktische Anwendung der Finite Elemente Methode ist bei anspruchsvolleren Aufgaben an die Bedienung von FE-Softwaresystemen gebunden. Und es besteht die Notwendigkeit, reale Bauteile zu wirklichkeitsnahen FE-Modellen aufzubereiten. Die Modellbildung rückt additionally in den Mittelpunkt der Problemlösung.

Extra resources for Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Zoonosen-Monitoring

Sample text

Dabei wird die genetische Variation des für das Protein A von Staphylococcus aureus codierenden Gens für eine Unterteilung von Staphylococcus aureus in Gruppen genutzt. Es handelt sich um eine sogenannte single-locus Sequenztypisierung. Die Isolate wurden aus Nasentupferproben von Mastrindern (N = 26) und aus Hähnchenkarkassen (N = 161) am Schlachthof sowie aus Rindfleisch (N = 38), Hähnchenfleisch (N = 128), Fleisch von Wildschweinen (N = 21) und Weichkäse (N = 2) im Einzelhandel gewonnen. Abbildung 2 zeigt die Typisierungsergebnisse der eingesandten MRSA-Isolate nach ihrer Herkunft.

Die Ergebnisse für die einzelne Programme und Wirkstoffe sind in den Tab. 30 und 31 zusammengefasst.

Bei wärmebehandelten Fleischproben war dagegen der Serotyp 4b der zweithäufigste Typ (18,2 % aller Isolate), gefolgt von Einzelnachweisen anderer Serotypen. Bei Weichkäse und halbfestem Schnittkäse wurden je einmal der Serotyp 4b und der molekulare Subtyp IIa nachgewiesen. 1 Einleitung Verotoxinbildende Escherichia coli (VTEC) sind gramnegative stäbchenförmige Bakterien, die bestimmte Zytotoxine (Shigatoxine bzw. Verotoxine) bilden können. Diese Toxine können akute Darmentzündungen hervorrufen, die bei 10–20 % der Erkrankten einen schweren Verlauf mit einer hämorrhagischen Kolitis und krampfartigen Abdominalschmerzen nehmen können.

Download PDF sample

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Zoonosen-Monitoring by Saskia Dombrowski (auth.), Saskia Dombrowski (eds.)


by Kenneth
4.4

Rated 4.23 of 5 – based on 43 votes